Update-Service (Ihr Warnsystem gegen Unterversicherung)

Automatische und kostenlose Benachrichtigung bei Wertsteigerung

Schluss mit veralteten Gutachten, Schluss mit Unterversicherung. Mit classic-analytics bleiben Sie in Sachen Oldtimerpreise automatisch informiert.

Exklusiv bei classic-analytics
  • Automatische und kostenlose Benachrichtigung per email, sobald der Wert Ihres Fahrzeugs um mehr als 10 Prozent gestiegen ist
  • Permanenter Abgleich mit der internen classic-analytics Oldtimer-Preisdatenbank
  • Erhältlich für Kurzbewertung (Professional-Check), automatisch bei Home-Check
  • Kein Newsletter, keine Werbung

Ihre Vorteile
  • Immer aktuell informiert
  • Eigene, regelmäßige Preisrecherchen werden überflüssig
  • Keine Gefahr der Unterversicherung mehr
  • Kostenersparnis: Neubewertungen erst dann, wenn sie aufgrund Wertsteigerung tatsächlich erforderlich sind

Update-Service für Professional-Check starten

Für den Schutz gegen Unterversicherung ist der
Versicherungskunde selbst zuständig
Warum ist der classic-analytics Update-Service so wichtig?

Weil Sie niemand daran erinnert, was Ihr Oldtimer aktuell wert ist. Außer uns!

Klassiker steigen unbemerkt aber stetig im Wert und das manchmal sehr sprunghaft.
Das Oldtimer Gutachten von heute kann daher bereits in kurzer Zeit veraltet sein.

Für die ständige Aktualisierung des Versicherungswertes sind aber allein Sie als Kunde verantwortlich. Gezahlt wird, was im Gutachten steht, auch wenn dieser Wert längst nicht mehr aktuell ist. Tritt jetzt ein Schadenfall ein, erhalten Sie weniger Geld als Ihr Fahrzeug derzeit wert ist (sog. schleichende Unterversicherung).

Der classic-analytics Update-Service benachrichtigt Sie, sobald Unterversicherung droht.

Kostenlos, automatisch und unverbindlich.

Wie funktioniert der Update-Service?
  • Sie registrieren die Bewertungsnummer Ihres Professional-Check auf unserer Website (oder scannen den QR-Code). Bei Home-Check sind Sie bereits automatisch registriert
  • Der Wert Ihres Fahrzeugs wird von der classic-analytics Zentrale gespeichert und anschließend permanent mit den tagesaktuell recherchierten Werten aus unserer internen Preis-Datenbank abgeglichen
  • Steigt der Marktwert Ihres Modells im Zustand 2 um mehr als 10 Prozent (Grenze der sog. Vorsorgeversicherung Info 82a58732019f6daa0e5ccbe9a848fb4de9d92ca7c28a0a05b5d4fd7ed8d257f0 ) oder um mehr als 2.500 Euro, erhalten Sie von uns automatisch eine Benachrichtigung per E-Mail

Anschließend können Sie Ihre Versicherung auf die zwischenzeitlich eingetretene Werterhöhung hinweisen und um Anpassung der Versicherungssumme bitten. Oder Sie lassen Zustand und Wert Ihres Oldtimers durch einen Professional-Check (Kurzbewertung) oder Home-Check (Online-Selbsteinstufung) dokumentieren.

Noch Fragen?

  • Ist der Update-Service ein Newsletter?
    Nein. Sie erhalten erst dann eine E-Mail von uns, wenn der Wert Ihres Fahrzeugs gestiegen ist. Das kann in 2 Wochen oder erst in 2 Jahren sein.
  • Bin ich durch den Update-Service verpflichtet eine neue Bewertung erstellen zu lassen?
    Nein. Ob und wie Sie auf die Ihnen mitgeteilte Wertsteigerung reagieren, bleibt Ihnen überlassen.
  • Welche Daten werden gespeichert?
    Marke und Modell Ihres Fahrzeugs sowie Ihre E-Mail-Adresse. Mehr ist zum Vergleich der Fahrzeugwerte nicht notwendig.
  • Meine Oldtimer-Versicherung enthält eine Vorsorge Info 82a58732019f6daa0e5ccbe9a848fb4de9d92ca7c28a0a05b5d4fd7ed8d257f0 für Wertsteigerungen. Ist der Update-Service trotzdem sinnvoll?
    Ja. Die meisten Versicherungen beinhalten maximal eine 10prozentige Wertsteigerung, allein die durchschnittliche jährliche Wertsteigerung eines Oldtimers beträgt aber bereits 5 bis 7 Prozent. Die Grenze zur Unterversicherung wird also meistens schon nach 2 Jahren überschritten.
  • Bieten noch andere diesen Update-Service an?
    Nein, den Update-Service für Oldtimerpreise gibt es ausschließlich bei classic-analytics.

Immer noch Fragen? Unsere Hotline 0234 8901600

Facebook de 371bcafc32a8c7fa6530b9ab952137dec8a601900198900fe63a70dea453f1f0
Motor klassik aktion 2ed17e0e39945847440ea7855f4d5c90ddab04f303ed45fde2ffc7007839b726